zurück

Verlegen von Naturstein

Naturstein

Natursteine bieten faszinierende Variationen von Strukturen und Oberflächen und machen selbst gesamte Flächen zum Unikat. Die Atmosphäre eines Raums wird durch das Naturprodukt besonders geprägt. Für eine sichere Verlegung bietet sich hier das CRISTALLIT-Natursteinprogramm an. Das Anmachwasser wird zügig kristallin gebunden und steht somit nur sehr kurz mit den Verlegematerialien in Kontakt.

Seite drucken
Grundieren GRUNDIEREN

Je nach Untergrund, in der Regel mit: Acrylatdispersion-Konzentrat

Ausgleichen AUSGLEICHEN

Fließspachtel von 2-30 mm, im Innen- und Außenbereich für zementäre Untergründe

Nivelliermasse für Bodenflächen bis 30 mm, im Innenbereich für calciumsulfatgebundene Untergründe

Verlegen VERLEGEN

Universeller flexibler Natursteinkleber mit langer Verarbeitungszeit, bis 10 mm Mörtelbettdicke mit FAST TECHNOLOGY

Natursteinflexmörtel

Grauer, hochflexibler Dünn- und Mittelbettmörtel mit schneller, kristalliner ­Wasserbindung, FAST TECHNOLOGY

Verfugen VERFUGEN

Mineralische Multifunktions-Flexfuge für Fliesen, Naturstein u.a. Beläge von 1–10 mm Fugenbreite mit FAST TECHNOLOGY

Silikon-Fugendichtmasse, neutral-vernetzend, für Naturstein